Home / Stellenangebote / Stellenausschreibung pädagogisch-therapeutische Intensivwohngruppe Atlas (KommPass´ U14) in Dortmund pädagogische Fachkraft in Vollzeit m/w/div.

Stellenausschreibung pädagogisch-therapeutische Intensivwohngruppe Atlas (KommPass´ U14) in Dortmund pädagogische Fachkraft in Vollzeit m/w/div.

Wir sind ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und als solcher eine Einrichtung für stationäre, ambulante und flexible erzieherische Hilfen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, unter Einbeziehung ihrer Familien.

Im Rahmen der Differenzierung unserer Hilfesysteme für sexuell übergriffige Kinder mit Intelligenzminderung suchen wir ab sofort für unsere

pädagogisch-therapeutische Intensivwohngruppe Atlas (KommPass´ U14) in Dortmund
pädagogische Fachkraft in Vollzeit m/w/div.

(Sozialarbeiter*/-innen, Sozialpädagogen*/-innen, Heilpädagogen*/-innen, Erzieher*/ -innen, oder vergleichbare Ausbildung), die sich zutrauen, eine solche Herausforderung anzunehmen.

Wir erwarten eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung und die Bereitschaft, sich mit einer besonderen Bedarfslage der Jugendhilfe offensiv auseinanderzusetzen. Erfahrungen im Bereich der Jugendhilfe oder Behindertenhilfe sind von Vorteil.
Wichtig sind Kreativität und Durchsetzungsvermögen.
Zusätzliche Qualifikation im Bereich Sexualpädagogik, Jungenarbeit, Familientherapie oder sozialpädagogischer Diagnostik wären wünschenswert.
Bereitschaft zur sportlichen Aktivität und zur Arbeit im Schichtdienst wird vorausgesetzt

Wir bieten

– eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in einem erfahrenen und engagierten Team,
– Fortbildung und Spezialisierung in einem besonderen Arbeitsgebiet,
– eine leistungsgerechte Bezahlung nach BAT-KF neu und zusätzlicher Altersversorgung.(KZVK)
– Supervision und Fachberatung

Arbeitszeit 39h wöchentlich, inkl. Nachtbereitschaften.
Führerschein zwingend erforderlich

Wir bitten um schriftliche Bewerbung unter Angabe: „Betreff Intensivwohnprojekt Atlas“ an:

Bewerbungen und Rückfragen bitte direkt an die Erziehungsleitung

Ev. Kinderheim
Jugendhilfe Herne & Wanne – Eickel gGmbH
Hr. Marcel Schmidt 0176/10986810
Overwegstr. 31
44625 Herne
Per Mail an:
erziehungshilfen@ev-kinderheim-herne.de

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein
frankierter Umschlag beigefügt oder diese werden persönlich abgeholt.
Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Onlinebewerbung

Print Friendly, PDF & Email
Top