Home / Nachrichten / Ferienfreizeit der Jungenwohngruppe 2018

Ferienfreizeit der Jungenwohngruppe 2018

Kaum war der letzte Schultag geschafft, da saßen wir auch schon im Bulli und waren auf dem Weg in die Ferien.

Auch wenn ein langes Schuljahr hinter uns lag, so wollten wir auch dieses Jahr nicht auf die lieb gewonnenen Ferienaktivitäten verzichten. Traditionell starteten wir den Tag um 700 Uhr mit einer Runde um den See.    Egal ob Joggen, Walken oder Downhill in Badeschlappen, gemeinsam hat es uns wieder sehr viel Spaß gemacht. Aber das war ja lange noch nicht alles.

Nach dem Frühstück ging´s zum Volleyball, dann gab es eine Erholung im Wasser, bevor Freizeitaktivitäten wie Bananenboot, Seilgarten, Freizeitpark… genutzt wurden. Dabei verging die Zeit wie im Flug, und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr; auch wenn uns manch einer für verrückt hält – in den Ferien freiwillig so früh aufzustehen. Uns hat es Spaß gemacht und wir werden das nächstes Jahr bestimmt wiederholen.

Print Friendly, PDF & Email


Top