Home / Archive by category "Fortbildung"

Fortbildung

Online Seminar: Psychologische Erste Hilfe- Prävention, Affektregulation, Lernen aus Erfahrung Mittwoch, den 06.05.2020, 9:30 Uhr – 13:30 Uhr

Aufgrund der Covid-19 Pandemie zu einem besonders vergünstigten Preis: Online Seminar: Psychologische Erste Hilfe- Prävention, Affektregulation, Lernen aus Erfahrung Mittwoch, den 06.05.2020, 9:30 Uhr - 13:30 Uhr   Durch die Pandemie Covid- 19 hat sich das berufliche und private Leben extrem geändert. Dieses Online- Seminar wendet sich an alle MitarbeiterInnen, die den Anforderungen de...
Weiterlesen

Fachtagung „So geht bei uns Partizipation“

Am 03. April 2014 hat in Dortmund die Fachtagung  „So geht bei uns Partizipation“ des Evangelischen Fachverbandes für Erzieherische Hilfen RWL stattgefunden. Unter den über 200 Teilnehmenden waren auch Kinder und Jugendliche sowie Mitarbeitende der Ev. Kinderheim Jugendhilfe Herne & Wanne-Eickel gGmbH vertreten. Sowohl für die Kinder und Jugendlichen a...
Weiterlesen

MARTE MEO Therapist – erfolgreich abgeschlossen!

Am 21.Januar 2014 wurden erstmal zwei Marte Meo Therapeuten durch Herrn Jan Malberger und Frau Anja Harder, beide Marte Meo Supervisoren, über die Fachpool gGmbH Herne erfolgreich ausgebildet. Die international anerkannte Bezeichnung MARTE MEO Therapist tragen fortan Frau Julia Schlegel als Mitarbeiterin des Ev. Kinderheims Herne und Frau Martina Peitz vom Caritasverband Ahlen. Die Ausbildu...
Weiterlesen

Marte Meo Supervisorentreff

Marte Meo-Supervisoren trafen sich zum Erfahrungsaustausch Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich jetzt Marte Meo-Supervisoren aus Westdeutschland im Karl-Immer-Haus. Über Videoclips stellte die Supervisorin Christa Thelen aus Kall (Eifel) Bildungsangebote für Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren vor. Die meisten Eltern fühlen sich über dieses Angebot bestäti...
Weiterlesen

Therapeuten für Opfergerechte Täterarbeit zertifiziert

Im Rahmen einer im deutschen Sprachraum einzigartigen Ausbildung wurden zwei Mitarbeiter des Ev. Kinderheims Herne als Therapeuten für Opfergerechte Täterarbeit durch die DGfPI (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.V) zertifiziert. Die durch die DGfPI und das forensischen Institut Ostschweiz (Forio) durchgef&u...
Weiterlesen

Sexueller Gewalt achtsam begegnen

Wenn Menschen mit Lern- und geistigen Behinderungen sexuell grenzverletzendes Verhalten zeigen, sind Fachleute aus allen Disziplinen besonders gefordert.  Im Rahmen der Modularisierten Fortbildung der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention (DGfPI) wurden am Wochenende zwei Mitarbeiter des Ev. Kinderheims Herne für die pädagogisch-therapeutischen Begleitung...
Weiterlesen
Top